Mandelöl

Bewertet mit 5.0 von 5
7 Erfahrungen
20,00 EUR
(20,00 EUR / 100 ml) inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Voraussichtliche Lieferung in 3 bis 4 Werktagen

Wir sind da, trotz Corona Virus.

JETZT MEHR ERFAHREN

Inhaltsstoffe

Schneller Versand durch DHL
Direkt vom Hersteller
kostenfreier Versand ab 50€
30 Tage kostenlose Rückgabe

Beschreibung

Unser Mandelöl aus kontrolliert biologischem Anbau ist ein wahrer Familienfreund. Durch seine gute Verträglichkeit eignet sich das Öl hervorragend zur Körperpflege von Groß und von Klein. Mandelöl ist eines der beliebtesten Öle, wenn es um die Babypflege geht. Ein nussiges Öl, gepresst aus den Kernen des Mandelbaums. Eine Kulturpflanze mit einer Geschichte die mehrere tausend Jahre zurück reicht. Der Mandelbaum, Prunus Dulcis, gehört zu den Rosengewächsen und hat seinen Ursprung in Asien und im Orient. Mittlerweile findest du den Baum jedoch auch in Europa.

Das junglück Mandelöl

Wir beziehen unsere Mandeln aus Spanien. Dort steht der Baum im Mai in seiner rosafarbenen Blütenpracht. Ab Juni entwickeln sich die leckeren und reichhaltigen Mandelkerne die vor Ort geerntet werden. In Deutschland entsteht dann das reine junglück bio-Mandelöl. Das klare, hellgelbe Öl riecht weitestgehend neutral. Es kann jedoch, je nach Ernte, einen zart nussigen Geruch entwickeln!

Anwendung

Anwendungsbereiche

Babypflege

Vor allem in der Babypflege hat sich das tolle Öl bewährt. Es ist besonders verträglich und sanft zu empfindlicher Haut. Du kannst es als Körperöl (auf die feuchte Haut auftragen, so zieht es besser ein), Badezusatz und als Schutz im Windelbereich (auf die trockene Haut auftragen, so bildet sich ein Schutzfilm) nutzen. Auch Dehnungsstreifen können durch Mandelöl während der Schwangerschaft vorgebeugt werden.

Hautpflege

  • Körperöl für jeden Hauttyp
  • Gesichtspflege auch bei sensibler Haut
  • Reinigungsöl zum Abschminken

Gesicht

Mandelöl bei Rosacea und Neurodermitis
Mandelöl überzeugt bei der Pflege von unseren Kleinsten und ihrer zarten Babyhaut. Demnach kannst du auch empfindliche Gesichtshaut oder Haut, die zu Neurodermitis, Rosacea oder Couperose neigt, mit dem flüssigen Hautprofi verwöhnen.

Pflege-Tipp einer begeisterten Kundin: “Ich mische abends immer ein paar Tropfen von dem Mandelöl mit Rosenwasser. So stelle ich mir meine perfekte Reinigung zusammen. Ich habe sehr empfindliche Haut und diese Kombination ist wirklich perfekt für mich. Mein Gesicht ist gründlich gereinigt und die Haut beruhigt sich spürbar. Sanfter geht es kaum.”Vor allem wasserfestes Make-Up oder Wimperntusche lassen sich mit Öl wunderbar entfernen. Denn Gleiches löst sich in Gleichem. Und da wasserfeste Schminke so konzipiert wird, dass sie sich nicht in Wasser löst, tut sie das meist in Ölen. Perfekt.

Haarpflege

Der Cocktail an Inhaltsstoffen im Mandelöl tut nicht nur der Haut gut, sondern auch deinen Haaren. Besonders wenn sie trocken sind und deine Spitzen Spliss haben, kannst du das Öl wunderbar als Kur anwenden. Entweder du knetest eine kleine Menge, nach dem Duschen in das handtuchtrockene Haar oder du verwendest es für den gesamten Kopf. Denn auch deine Kopfhaut profitiert von einer beruhigenden Mandelöl-Wellness-Maske. Einfach über Nacht einwirken lassen und am nächsten Tag gründlich auswaschen. Dein splissiges Haar bekommt so einen wundervollen Glanz und wird besonders widerstandsfähig. Um den Schutzfilm nicht zu zerstören, den das Mandelöl um deine Haare legt, solltest du darauf achten, das Haar nur trocken zu tupfen! Zu starkes Rubbeln würde den Pflegeeffekt mindern.

Einige Mandelöl-Fans behaupten sogar, dass es sich toll zur allgemeinen Kräftigung der Haare eignet und so auch ihr Wachstum fördert. Allerdings gibt es hierzu noch keine Studien, die das belegen können. Die tolle WIrkung, die Mandelöl auf die Haare hat, ist jedoch nicht zu bestreiten.

Du kannst das Multitalent für den ganzen Körper verwenden. Verwöhne auch deine Lippen, Nägeln oder Wimpern mit dem Wertvollsten aus der Mandel.

Wie du Mandelöl in deine Pflegeroutine integrierst

Ob du Mandelöl in deiner täglichen Pflegeroutine integrieren möchtest, hängt stark von der Beschaffenheit deiner Haut, von deinem Hauttyp und von der Jahreszeit ab. Besonders trockene Haut freut sich über die Extraportion Nährstoffe. Aber auch unreine Stellen können durch die Verwendung von Ölen verschwinden. Denn die Haut reguliert die überschüssige Talgproduktion, sobald Fette von außen zugeführt werden. Es wird ihr signalisiert, dass ausreichend Lipide vorhanden sind.

Beispiel einer vollständigen Gesichtspflege-Routine

Morgens

  • Reinigungsöl
  • Rosenwasser
  • Tagescreme
  • Mandelöl

Abends

  • Reinigungsöl
  • Aloe Vera Gel
  • Nachtcreme
  • Mandelöl

Wenn es schnell gehen muss, kannst du auch die Tages- oder Nachtcreme direkt mit ein paar Tropfen Mandelöl mischen.

Inhaltsstoffe

Was steckt im Mandelöl und welche Vorteile hat es für die Haut?

Die Struktur des Mandelöls ähnelt der Beschaffenheit unserer eigenen Hautlipide. Die Fettsäuren des Mandelöls passen somit super zu unseren Hautfetten. Das macht das Öl so gut verträglich. Aus diesem Grund wird es besonders gerne bei der Pflege empfindlicher Babyhaut eingesetzt.

Dank der individuellen Verteilung an Ölsäure, ungesättigten Fettsäuren (Omega 9) und Vitaminen, zieht Mandelöl gut in die Haut ein. Die wertvollen Inhaltsstoffe dringen bis in die tieferen Hautschichten und pflegen und straffen sie so spürbar. Die Linolsäure (Omega 6) unterstützt die Haut bei diversen Stoffwechselprozessen, macht sie beständig gegen UV-Strahlung und spendet Feuchtigkeit. Vitamin A, und E wirken antioxidativ, regenerativ und stärken die Schutzbarriere der Haut. Außerdem unterstützen Mineralien wie Kalium, Calcium, Magnesium und Eisen positiv die Zellen der Haut. Entzündungen und Rötungen werden spürbar reduziert und die Haut beruhigt sich.

Im Vergleich zu anderen Ölen

Mandelöl ist das sensibelste unter den Ölen. Daher eignet es sich so gut zur Babypflege und zur Versorgung von sehr empfindlicher Haut. Auch Neurodermitis, Rosacea oder andere Hautirritationen können mit Mandelöl gepflegt werden. Trockene, rissige und zu Schuppen neigende Haut wird dank Mandelöl beruhigt. Der Feuchtigkeitshaushalt der Haut wird ausgeglichen und die Haut dadurch widerstandsfähiger. Juckreiz und Rötungen gehen zurück und negative Umwelteinflüsse können der Haut weniger anhaben.

Sehr beliebt in der Pflege des Körpers ist vor allem das Kokosöl. Aber besonders in der Gesichtspflege hat das Mandelöl, dank seiner sehr sanften Kraft viele Vorteile. Im Vergleich zum Kokosöl verstopft es nicht die Poren und eignet sich somit auch hervorragend bei unreiner Haut. Kokosöl hingegen lässt Talg nicht so gut abfließen und verstopft somit die Poren.

InhaltsstoffKlartext
Prunus Amygdalus Dulcis Oil (kbA) Bio Süßmandel-Öl

FAQ - Häufige Fragen

Wofür verwende ich das Öl am besten?

Mandelöl wird gern als Hautöl bei besonders sensibler Haut verwendet. Es besticht aber auch durch zahlreiche andere Einsatzmöglichkeiten. So auch zur Haar- und Kopfhautpflege, Make-up Entferner, Körper-, Massage- und Badeöl, Nagel- und Lippenpflege).

Entspricht das Öl kbA Qualität?

Ja, unsere Öle kommen alle aus kontrolliert biologischem Anbau.

Wie riecht Mandelöl?

Unser Mandelöl weist einen sanften, nussigen Duft auf, dieser kann jedoch auch mal leicht variieren, je nach Ernte. Dies ist ein Indiz für die Natürlichkeit unseres Produkts. Das Öl ist 100% rein und lediglich mehrfach gefiltert, um es geschmeidiger zu machen.

Kunden gefällt auch

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung 5.0 out of 5
Basierend auf 7 Erfahrungen
  • 5 Sterne
    7 Erfahrungen
  • 4 Sterne
    0 Erfahrungen
  • 3 Sterne
    0 Erfahrungen
  • 2 Sterne
    0 Erfahrungen
  • 1 Stern
    0 Erfahrungen
100% der Kundschaft würden dieses Produkt Freunden empfehlen
7 Erfahrungen
Bewertet von Maria
Verifizierter Käufer
Ich empfehle dieses Produkt
Bewertet mit 5 von 5
Bewertung gepostet

Macht die Haut ganz zart

Fühlt sich toll an, und ist eine großartige Ergänzung zum Pflegeprogramm.

Laden...
War das hilfreich?
Bewertet von Corinna K.
Verifizierter Käufer
Ich empfehle dieses Produkt
Bewertet mit 5 von 5
Bewertung gepostet

Super auf der Haut

Für trockene Haut ist das Öl super geeignet

Laden...
War das hilfreich?
Bewertet von Nicole
Verifizierter Käufer
Ich empfehle dieses Produkt
Bewertet mit 5 von 5
Bewertung gepostet

Ich liebe es

Das Öl ist sehr angenehm und vielseitig verwendbar. Ich nutze es fast ausschließlich für meine Haut. Auf der noch nassen Haut lässt es sich gut verteilen und zieht schnell ein. Hinterlässt keinen öligen Film auf der Haut wie andere Öle. Außerdem ist es nahezu geruchsneutral.

Laden...
War das hilfreich?