Was bedeutet das Corona-Virus (COVID-19) für uns?

Durch die aktuelle Entwicklung des Corona-Virus (COVID-19) herrscht in Deutschland und auf der ganzen Welt große Verunsicherung. Wir haben eure häufigsten Fragen zu diesem Thema gesammelt und möchten euch über die Lage bei junglück informieren:

Wie und wann kann ich junglück bei Rückfragen am schnellsten erreichen?
Du kannst uns telefonisch unter der +49 89 416 1515 20 und per E-Mail an info@junglueck.de Montag bis Freitag von 10:00 – 17:00 Uhr erreichen.  

Besteht die Gefahr, sich über die Produkte das Virus einzufangen oder sich anzustecken?
Nein – Es gibt derzeit keine Fälle, bei denen nachgewiesen ist, dass sich Menschen durch den Kontakt mit Waren infiziert haben. Auf Grundlage der Erkenntnisse und Einschätzung des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) können wir nach derzeitigem Wissensstand sagen: “Eine Infektion mit COVID-19 über Oberflächen, die nicht zur direkten Umgebung eines symptomatischen Patienten gehören, wie z.B. importierte Waren, Postsendungen oder Gepäck, ist daher unwahrscheinlich”.

Quelle: BfR stand 17.03.20 

Kommt es durch die Pandemie bedingt zu Lieferverzögerungen?
Unsere Kollegen im Lager und Versand arbeiten aktuell wie gewohnt und unter Beachtung präventiver Maßnahmen, sodass alle Bestellungen in gewohntem Tempo bearbeitet werden. Bis dato gibt es von den Lieferdiensten keine Benachrichtigungen über Einschränkungen der Paketzustellung in Deutschland und Österreich.

Versendet ihr weiterhin nach Österreich?
Es gibt vorerst keine Einschränkungen für den Warenverkehr, daher kommt es zu keiner Beeinträchtigung beim Versand. 

Was mache ich, wenn es doch zu Lieferverzögerungen kommen sollte?
Mit der Trackingnummer, die dir bei Versandbeginn per Mail zugeschickt wurde, kannst du den aktuellen Sendestatus deiner Bestellung verfolgen. Solltest du dennoch Fragen haben, kannst du uns gerne kontaktieren und wir helfen dir weiter. 

Was passiert, wenn ich mein Paket nun aufgrund von Karantäne/Home-Office nicht an der angegebenen Lieferadresse annehmen kann?
In diesem Fall kannst du uns eine kurze Mail mit der neuen Lieferadresse schicken. Wenn dein Paket nicht angenommen wurde, wird es nach spätestens ein paar Tagen an uns zurückgesendet. Dann versenden wir es erneut an die neue Adresse. Bitte habe Verständnis, dass es dann ein paar Tage länger dauert, bis du deine Bestellung erhältst.

Was passiert, wenn mein Paket nicht zugestellt kann, weil bestimmte Regionen abgeriegelt werden?
In diesem Fall entstehen für Dich natürlich keine weiteren Kosten. Wir bitten Dich, uns zu kontaktieren, damit wir das weitere Vorgehen besprechen können. 

Ich möchte zum Wohle der Allgemeinheit meine Wohnung nicht verlassen. Wie kann ich dennoch meine Bestellung zurückschicken?
Hier hast Du zwei Optionen. Du kannst entweder Deine Rücksendung einem Paketboten kostenfrei mitgeben oder uns Bescheid geben, dass du mit der Rücksendung noch etwas wartest. Bitte habe Verständnis, dass wir die zurückgegebenen Waren erst dann erstatten, wenn wir diese wieder bei uns empfangen haben.