Retinol Creme

Verfeinert dein Hautbild und unterstützt spürbar die Regeneration deiner Haut.

Retinol Creme
Retinol Creme
Retinol Creme
Retinol Creme
Retinol Creme
Retinol Creme

Retinol Creme

Verfeinert dein Hautbild und unterstützt spürbar die Regeneration deiner Haut.

Bewertet mit 4.9 von 5
Basierend auf 178 Bewertungen
  • enthält schonendes Retinyl Palmitat mit umgerechnet 0,13% Retinol
  • für normale, trockene, unreine, reife und Mischhaut
  • für Gesicht und Dekolleté, am besten abends anwenden 
  • geruchsneutral; pH-Wert 5-7
  • bitte zusätzlichen UV-Schutz verwenden
  • nicht in der Schwangerschaft und Stillzeit anwenden
Normaler Preis 30,00 EUR Spare -30,00 EUR
inkl. MwSt.
zzgl. klimaneutraler Versand
Basispreis: (60,00 EUR / 100ml)
Auf Lager - in ca. 3 - 4 Werktagen bei dir
Nur noch 334 Stück auf Lager

Kurzbeschreibung

Das für viele Stoffwechselprozesse essentielle Vitamin A gilt für unseren Organismus als überlebenswichtig. Und auch unsere Haut kann von seinen wertvollen Eigenschaften profitieren, weil es unseren natürlichen Alterungsprozess einfach umkehrt. Retinol äußerlich angewendet ist die stärkste Form von Vitamin A und kurbelt systematisch deine Zellregeneration an und hemmt gleichzeitig das Enzym, das für den Kollagenabbau verantwortlich ist. Dadurch kümmert sich unsere Retinol Creme perfekt um Fältchen, Pigmentflecken und sorgt für mehr Hautspannung und Straffheit. Auch bei unreiner oder zu Akne neigender Haut reguliert es spürbar die Talgproduktion. Das heißt, es kommt weniger zu verstopften Poren, Entzündungen und Pickeln. Und dein Hautbild wird spürbar feiner.

Die verschiedenen Formen von Retinol

In unserer Creme verwenden wir Retinyl Palmitat, auch bekannt als Retinol-Ester. Dabei handelt es sich um eine Vorstufe des eigentlichen Retinols. Es wird erst in unseren Hautzellen durch passgenaue Enzyme in das aktive Retinol umgewandelt. So ist es besonders schonend zur Haut und gilt als besser verträglich. In unserer Retinol Creme verwenden wir umgerechnet 0,13% Retinol.

Hauttyp
Mischhaut
Normale haut
Reife haut
Trockene haut
Unreine haut
Bereich
Gesicht
Konsistenz
Cremig
Duft
Neutral

Anwendung

Schenke dir und deiner Haut etwas Geduld, wenn du Retinol das erste Mal an deine Haut lässt. Gib deiner Haut Zeit, den Regenerations-Booster erst einmal richtig zu verarbeiten. Nach ungefähr 4 bis 12 Wochen kannst du mit sichtbaren Ergebnissen rechnen. Meistens fühlt sich deine Haut sogar schon früher toll an.

Verteile unsere junglück Retinol Creme, nach der abendlichen Reinigung, dünn auf deinem Gesicht auf und lasse sie gut einziehen. Grundsätzlich ist Retinol für jeden Hauttypen geeignet.

Vorsicht ist geboten, wenn du extrem empfindliche Haut oder Vorerkrankungen wie z. B. Couperose hast. Dann empfehlen wir dir eine Rücksprache mit deinem Hautarzt. In der Schwangerschaft und Stillzeit solltest du auf Retinol-Kosmetika komplett verzichten.

Ganz wichtig bei der Anwendung von Retinol ist, unbedingt einen zusätzlichen UV-Schutz zu benutzen. Denn durch die beschleunigte Erneuerung deiner Zellen ist die obere Hautschicht entsprechend jung und deine Haut somit sehr viel lichtempfindlicher. Greife daher zu einem ausreichenden Lichtschutzfaktor von mindestens 30, wenn nicht sogar 50. Am besten trägst du unsere Retinol Creme abends auf, damit sich deine Haut über Nacht optimal regenerieren kann.

Inhaltsstoffe

Für einen besseren und transparenteren Einblick in unsere junglück Produkte, haben wir für dich je Produkt die passenden Inhaltsstoffe, plus deren Klartext und deren Herkunft unter diesem Textbereich aufgelistet.

Bio-Anteil: 60,8%
Natur-Anteil: 97,7%

Aloe Barbadensis Leaf Juice (kbA) - Bio Aloe Vera Saft - Feuchtigkeit und Pflege
Caprylic/Capric Triglyceride - Neutralöl - Pflege und Barrierestärkung
Squalane - Squalanöl - hauteigenes Öl - Pflege und Geschmeidigkeit
Pentylene Glycol - Pflanzlicher Feuchtigkeitsspender - Feuchtigkeitsspender mit konservierender Wirkung
Glycerin - Pflanzlicher Feuchtigkeitsspender - Feuchthaltemittel
Cetearyl Alcohol - Pflanzlicher Fettalkohol - Stabilisierend und Konsistenzgebend
Silica - Kieselsäure - Mattierend
Fructooligosaccharides - Mehrfachzucker der Fructose - Feuchtigkeit
Sodium Stearoyl Glutamate - Emulgator - hautpflegend und stabilisierend
Xanthan Gum - Gelbildner - Feuchtigkeit und Konsistenzgeber
Beta Vulgaris (Beet) Root Extract - Zuckerrüben-Extrakt - Antioxidans und Feuchtigkeit
Retinyl Palmitate - Hautschonendes Retinol - Anregung der Kollagensynthese, Regeneration UV-geschädgter Haut
Butyrospermum Parkii (Shea) Butter - Sheabutter - Pflege und Glättung
Tocopherol - Vitamin E - Antioxidant
Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil - Sonnenblumenkernöl - Träger des Tocopherols
Sodium Citrate - Stabilisiert pH-Wert
Citric Acid - Zitronensäure - Stabiliserung des pH-Wertes

FAQ - Häufige Fragen

Wie viel Retinol (Vitamin A) ist enthalten?

Unsere Retinol Feuchtigkeitscreme hat einen Retinolgehalt von 0,13% und unser Retinol Intensivserum einen Retinolgehalt von 0,27%. Diese Prozentangaben wirken zunächst niedrig, dies hat jedoch seinen Grund. Im Schnitt werden am Tag bereits 1-1,5 mg Retinol (Vitamin A) über die Nahrung aufgenommen, das kommt jedoch nicht unbedingt der Hautpflege zugute. Lediglich eine externe Zufuhr erzielt den gewünschten Pflegeeffekt. Über externe Zufuhr sollten jedoch insgesamt maximal 2-3 mg erreicht werden (inkl. der durch die Ernährung aufgenommene Menge). Andernfalls kann es zu Nebenwirkungen aufgrund einer Überdosierung kommen (Kopfschmerzen, Übelkeit, schuppige Haut und in den schlimmsten Fällen gar Lebererkrankungen).

Die Retinol-Konzentration in kosmetischen Produkten wird jedoch weder durch die EU, noch durch die deutsche Kosmetikverordnung reguliert. Laut dem Bundesinstitut für Risikobewertung sollte die zusätzliche Aufnahme von Retinol durch Seren und Cremes jedoch zwingend begrenzt werden. Bei Produkten für den ganzen Körper wie bspw. Bodylotions sollte der Wirkstoff sogar ganz vermieden werden. Bis zu einer Konzentration von 0,3% ist ein Produkt jedoch komplett unbedenklich und kann bis zu 2 mal am Tag für das Gesicht verwendet werden. Unser Retinol Serum enthält 0,27% sodass es bei Bedarf in einer gemeinsamen Pflegeroutine mit der Retinol Creme kombiniert werden kann.

Warum wird in junglück Produkten Retinyl Palmitate verwendet?

Uns ist es sehr wichtig, dass unsere Produkte sehr gut wirken, aber gleichzeitig sehr hautverträglich sind und Irritationen möglichst vermieden werden. Daher verwenden wir in unseren Retinol-Produkten sanftes Retinyl Palmitate, dessen Wirksamkeit durch Studien belegt ist und im Gegensatz zu anderen Retinolformen, die häufig verwendet werden, weniger Hautreizungen, Rötungen oder juckende Haut als Folge hat. Oftmals wird behauptet, dass diese Retinolform zu schwach sei, dies stimmt aber nicht und ist auch durch Studien widerlegt worden. Retinyl Palmitate kann die Zeichen der Hautalterung effektiv bekämpfen und den Kollagenaufbau anregen.

Wann soll ich Retinolprodukte am besten anwenden?

Wir empfehlen die Verwendung abends, da die Absorption von Retinol mehrere Stunden dauert und das Produkt seine Wirkung somit über Nacht am besten entfalten kann. Dafür gibst du einfach eine kleine Menge auf die gewünschten, vorher gereinigten und getrockneten Hautpartien.

Kann ich Retinolprodukte während der Schwangerschaft verwenden?

Bitte verwende Retinolprodukte nicht während der Schwangerschaft. Dies ist nur eine Vorsichtsmaßnahme, da die orale Einnahme großer Mengen Vitamin A mit möglichen Geburtsfehlern in Verbindung gebracht wird. Es wurde zwar noch nicht nachgewiesen, dass Hautpflegeprodukte auch diese Wirkung haben können. Generell denken wir aber, dass hier eine gewisse Vorsicht nicht schaden kann.

Creme oder Serum - was soll ich verwenden?

Bei junglück findest du Retinol einmal in Form eines Serums und einmal als Feuchtigkeitspflege-Creme. Für welches du dich letztendlich entscheidest, hängt von deinen Präferenzen ab. Beide Produkte enthalten das wirksame und hautverträgliche Retinyl Palmitate. Unser Serum enthält einen etwas höheren Anteil, ist aber dennoch mild. Im Anschluss an das Serum kannst du beispielsweise eine andere pflegende Creme, wie z.B. aus unserer Hyaluron-Serie verwenden. Möchtest du deine Hautpflegeroutine so kurz wie möglich halten, kannst du dich für die Creme entscheiden und hast so zwei Pflegeschritte in einem.

Meine Haut reagiert mit Reizungen/Rötungen, was kann ich tun?

In den meisten Fällen ist die Haut die äußere Zufuhr von neuen Nährstoffen nicht gewöhnt und braucht ca. 1-2 Wochen, um diese zielführend verarbeiten zu können. Auf das enthaltene Retinol (Vitamin A) kann die Haut also etwas gereizt reagieren.

Sollten sich die Irritationen (je nach Intensität) nach 2 Wochen nicht einstellen, dann empfehlen wir, die Anwendung einzustellen und sich an uns oder direkt an einen Hautarzt zu wenden.

Bewertungen

durchschnittliche Bewertung 4.9 out of 5
Basierend auf 178 Bewertungen
  • 5 Sterne
    163 Bewertungen
  • 4 Sterne
    11 Bewertungen
  • 3 Sterne
    3 Bewertungen
  • 2 Sterne
    1 Bewertung
  • 1 Stern
    0 Bewertungen
97% der Kundschaft würden dieses Produkt Freunden empfehlen
Fotos und Videos von Kundinnen
178 Bewertungen
Bewertet von Angela K.
Verifizierter Käufer
Ich empfehle dieses Produkt
Bewertet mit 5 von 5
Bewertung gepostet

Sehr gut pflegende Creme

Meine Gesichtshaut ist sehr trocken, ich habe Rosacea und periorale Dermatitis. Die Retinolcreme vertrage ich gut, sie pflegt sehr reichhaltig und ich habe sogar das Gefühl, die entzündeten Stellen an der Stirn brennen weniger nach dieser Creme.

Laden...
War das hilfreich?
Bewertet von Jenny J.
Verifizierte Bewertung
Ich empfehle dieses Produkt
Bewertet mit 5 von 5
Bewertung gepostet

Super feine Poren und eine weiche Haut

Ich habe die Creme von meiner Schwägerin geschenkt bekommen... sie hatte sie im Set und als Raucherin soll man wohl kein Retinol nehmen ... gut für mich ... ich bin restlos begeistert... ich nehme sie abends und morgens die Hyaloron Nachtcreme ... ich nehme sie grad mal 5Tage und meine Haut verträgt sie super -abends nehme ich vorab noch das Retinol Serum und dann die retinol creme ... ich bin noch nie mit so einer weichen Haut morgens aufgestanden . Seitdem ich die Produkte von Junglück benutze (ca.4wochen ) habe ich das Gefühl das sich meine Hautfarbe verändert ... nicht nur in der Struktur ... sie wird feiner und hat einen schönen Glow .... bitte niemals was an den Inhaltsstoffen ändern da ich jedes Produkt von Euch vertrage und ich meine Pflegelinie gefunden habe ...

Laden...
War das hilfreich?
Bewertet von Anja
Verifizierter Käufer
Ich empfehle dieses Produkt
Bewertet mit 5 von 5
Bewertung gepostet

Sanfte Pflege

Für meine Haut ideal

Laden...
War das hilfreich?
263644

BÄUME WURDEN DURCH EUCH GEPFLANZT!